Grosse Mauer

It’s a wall. And it’s kind of great.
Hab gestern den ganzen Tag auf der grossen Mauer vollbracht (10km auf der Mauer entlang). Tolles Bauwerk, muss man schon sagen, nur der Zweck ist etwas fragwuerdig. Gleich dahinter sind ja haufenweise Berge und Huegel, gibt bestimmt nur drei Strassen durch das Gebirge, da soll eine Armee jemals bis zur Mauer kommen? Sie wurde spaeter hauptsaechlich zum Truppentransport benutzt, was mehr Sinn macht. Ich glaube mal das hat eher was psychologisches (“Wir ham ne Mauer und ihr duerft nicht reeeeeeeeeein.”).
Hab die ganze Zeit mit drei Kanadiern aus Vancouver rumgehangen, war also mehr oder weniger lustig.

This entry was posted in Travel Wash. Bookmark the permalink.

One Response to Grosse Mauer

  1. Pingback: Great Wall Again » The Cornered Washing Machine

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>